• Freiwillige Feuerwehr
    Stadt Hauzenberg
  • Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg
  • Telefon: +49 (0) 8586/ 2402
  • AFüst: +49 (0) 8586/ 978057
  • E-mail: post@ff-hauzenberg.de

 

!NEWS!Brückenstraße, KellerbrandJahrdorf, Rauch in IndustriehalleOberer Gießübl, Lkw-UnfallHolzfreyung, Brand SchreinereiDuschlbergstraße, ZimmerbrandJahrdorf, Brand IndustriegebäudeNeumühle, Person unter BaumRamesberg, VU mit SchulbusST 2128, Baum auf FahrbahnPenzenstadl, VU - LkwHauzenberg, Auto prallt gegen MauerRedling, Brand WohnhausB388, Obernzell - VU, eingeklemmte PersonenBinderhügel, Brand landw. AnwesenEben, umgestürzter LKWSt2128, Rossau, Verkehrsunfall, Person eingeklemmtLacken, Verkehrsunfall mit mehreren FahrzeugenHaselberg, Brand MaschinenhalleST2132, Oberholz, Verkehrsunfall, Person eingeklemmtStadthaus, Personen im Aufzug eingeschlossenOberneuhäusl, WohnungsöffnungEdhäusl, Brand einer LagerhalleBeseitigung größerer ÖlspurHopfgartenweg, Türöffnung für RettungsdienstGuppenberg, GaragenbrandWaldkirchener Straße, ÖlspurHauzenberg, mehrere kleinere Einsätze"Frischluft" für den FreudenseeRaßreuth, Personenrettung über DrehleiterRampersdorf, ZimmerbrandSteinberg, InsekteneinsatzLacken, Verkehrsunfall mit MotorradSpillerhäuser, Brand Garage und NebengebäudeHauzenberg, Bergung einer WasserleicheHauzenberg, St 2132, Verkehrsunfall mit mehreren FahrzeugenBräugasse, verstopfter KanalHauzenberg, PA42, Abzw. Kolleralpe mehrere GlutnesterIn der Leiten, Wasser im KellerHauzenberg, Verkehrssicherung MartinszugWotzdorf, Brand HeizungsanlageSchröck, verstopfter SchmutzwasserkanalKaindlmühle, Person 5m in Tiefe gestürztPetzenberg, Brand eines RäucherofensSchachet, ZimmerbrandGeiersberg/Freudensee, vermisste PersonBayerwladstraße, Türöffnung für RettungsdienstErlenweg, Wasser im KellerSchneedruck lässt Bäume umstürzenLeitenmühle, Wohnungsöffnung für RettungsdienstFritz-Weidinger-Str., Wohnungsöffnung für RettungsdienstGlotzing, ArbeitsunfallLieblmühle, Verkehrsunfall Pkw gegen PkwIn der Leiten, Wohnungsöffnung für PolizeiThurnreuth, Personenrettung von DachFürsetzing, aufgelaufene BrandmeldeanlageHammerschmiedstraße, Wohnungsöffnung für RettungsdienstRothmahd, absturzgefährdete Teile auf DachFlorianstraße, Schmorbrand in einer KühlthekeVerkehrssicherung FaschingszugSteinberg, KüchenbrandPufferholzweg, Wasser im KellerGarham, Straßenreinigung nach VerkehrsunfallIn der Leiten, undichter HeizöltankFürhaupt, Brand von zwei HüttenBrückenstraße, Verkehrsunfall ohne eingeklemmte PersonGermannsdorf, Person unter Garagentor eingeklemmtKüchenbrand, Am Gegenbach bei BreitenbergKusserstraße, Person nach Sturz im Zimmer mit dem Kopf im Heizkörper eingeklemmtLeopoldsdorf, Brand mobile HackschnitzelanlageReifenplatzer sorgt für ÖlspurFußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt.Obediendorf, Brand einer GaststätteFürhaupt, tödlicher ForstunfallLacken, umgestürzter TraktorEckmühlstraße, Wohnungsöffnung für RettungsdienstBerbing, Brand landwirtschaftliche Maschine und FeldRothmahd, Scheune in VollbrandStadionstraße, Wasser in KellerAumühlle, Bergung eines festgefahrenen LkwJahrdorf, WohnhausbrandB388, Abzw. Löwmühle, VerkehrsunfallWingersdorf, Brand landwirtschaftliches AnwesenCarossaweg, ZimmerbrandJahrdorf, ausgelöste BrandmeldeanlageBüchlberg, Gasaustritt im Freien!NEWS!

Die ILS Passau löste um 05:29 Uhr nach einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der B388 bei Obernzell Alarm aus.

Die Feuerwehren Obernzell und Untergriesbach waren bereits vor Ort und versuchten die eingeklemmten Personen aus ihren Fahrzeugen zu befreien. Kurz vor Obernzell wurde bekannt, dass für eine Person jede Hilfe zu spät kam und diese nur noch tot geborgen werden konnte. An der Einsatzstelle angekommen wurden wir in Absprache mit dem Einsatzleiter zunächst auf Bereitschaft gestellt. Nach der Befreiung der zweiten Person konnten wir abrücken. Alarmiert wurden die Feuerwehren Obernzell, Erlau, Ederlsdorf, Untergriesbach, Grubweg und Hauzenberg. Von unserer Wehr war lediglich der RW disponiert, zur Unterstützung rückte auch das MZF mit aus.

   

 

Auszug aus der PNP:
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr auf der B388 bei Obernzell (Landkreis Passau) auf Höhe der Kläranlage ereignet. Dabei wurde eine Frau tödlich verletzt. Die Straße war bis 8.20 Uhr komplett gesperrt. Nach Angaben der Polizei waren zwei Autos am Unfall beteiligt. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine 51-jährige Frau aus Passau, die in Richtung Obernzell unterwegs war, etwa 300 Meter vor der Kläranlage in Erlau mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß sie frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der 47-jährige Fahrer aus dem Gemeindegebiet Wegscheid wurde schwer verletzt. Die Unfallverursacherin starb.
Beide Personen wurden in ihren Autos eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Nach ersten Erkenntnissen war die 51-Jährige sofort tot. Sie soll nicht angegurtet gewesen sein. Ein Zeuge, der hinter dem 47-Jährigen fuhr, beobachtete, dass sie langsam in den Gegenverkehr gedriftet sei. Der Mann habe nicht ausweichen können.

Logo

Link Portal

Downloads

Folgt uns auf

Facebook   Google Plus

Verein

Jugend

Kinder

Kontakt Info


 Freiwillige Feuerwehr Stadt Hauzenberg
Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg

Kontakt Details


Telefon: +49 (0) 8586/ 2402
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!