• Freiwillige Feuerwehr
    Stadt Hauzenberg
  • Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg
  • Telefon: +49 (0) 8586/ 2402 (nicht ständig besetzt)
  • AFüst: +49 (0) 8586/ 978057 (nicht ständig besetzt)
  • E-mail: post@ff-hauzenberg.de

 

Am Montag, den 11.10.2021, um 12:12 Uhr, wurden wir über Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall in die Fritz-Weidinger-Straße alarmiert.

Der Unfall ereignete sich auf Höhe des ehemaligen Fliesengeschäftes. Beim Eintreffen waren Polizei und Rettungsdienst vor Ort, der Fahrzeuglenker wurde bereits medizinisch versorgt. Der Einsatz der Feuerwehr beschränkte sich auf Verkehrssicherungsmaßnahmen (halbseitige Sperre), das Binden ausgelaufener Flüssigkeiten, Unterstützung des Abschleppunternehmens und der Säuberung der Unfallstelle.

Auszug aus der PNP vom 12.10.2021:
Sekundenschlaf war offenbar die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagmittag auf der Fritz-Weidinger-Straße in Hauzenberg (Landkreis Passau) ereignet hat.
Wie die örtliche Polizei mitteilt, kam ein Autofahrer (87) aus Passau gegen 12 Uhr alleinbeteiligt über die Gegenfahrbahn nach links von der Straße ab. Sein Auto prallte gegen eine Hausmauer sowie gegen die beiden Treppenvorsätze des Hauses, die zur Straße herunterführen. Bei der Unfallaufnahme gab er als Ursache an, dass er wohl in einen Sekundenschlaf gefallen sei. Er sagte, er habe sich kurz vor dem Unfall schon sehr müde gefühlt und beabsichtigte deshalb, seine Fahrt an der nahe gelegenen Tankstelle in der Fritz-Weidinger-Straße in Hauzenberg zu unterbrechen, um sich etwas zu erholen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. Der ältere Herr wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Foto: PNP

Foto: FF Stadt Hauzenberg

Foto: FF Stadt Hauzenberg

Kontakt Info


 Freiwillige Feuerwehr Stadt Hauzenberg
Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg

Kontakt Details


Telefon: +49 (0) 8586/ 2402
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!