• Freiwillige Feuerwehr
    Stadt Hauzenberg
  • Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg
  • Telefon: +49 (0) 8586/ 2402 (nicht ständig besetzt)
  • AFüst: +49 (0) 8586/ 978057 (nicht ständig besetzt)
  • E-mail: post@ff-hauzenberg.de

 

Die ILS PA löste am Samstag, dem 25. Dezember 2021, um 10:02 Uhr, Alarm für die FF Stadt Hauzenberg aus. Ein Bewohner des Anwesens, der erst am 23.12. aus dem Krankenhaus entlassen wurde, reagierte weder auf Läuten, Klopfen noch auf Rufen oder einen Anruf.

Beim Eintreffen wartet bereits eine besorgte Anwohnerin und der Rettungsdienst vor der Türe. Die Wohnungstüre konnte schnell durch die Feuerwehr geöffnet werden. Der RD betrat die Wohnung konnte aber den Patienten nicht antreffen. Aufgrund seiner medizinischen Vorgeschichte und nach negativen Nachfragen bei Nachbarn und Verwandten wurden in Absprache mit der Polizei Speicher- und Kellerräume sowie die nähere Umgebung mit mehreren Trupps abgesucht. Gleichzeitige Rückfrage über die Leitstelle bezüglich einem erneuten Transport in ein Krankenhaus verlief zunächst erfolglos. Etwas später stellte sich heraus, dass der Patient mit einem privaten Rettungsdienst ins Klinikum Passau zur Dialyse gefahren wurde. Die Suche der näheren Umgebung wurde eingestellt, die mittlerweile geschlossene Wohnung der Polizei übergeben.

Kontakt Info


 Freiwillige Feuerwehr Stadt Hauzenberg
Florianstraße 3, 94051 Hauzenberg

Kontakt Details


Telefon: +49 (0) 8586/ 2402
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!